PREMIERE, PREMIERE, PREMIERE

Es geht gleich ordentlich los im September und Oktober – bis zum 8. Oktober warten 5 Premieren auf Euch im Schauspielhaus: Den Anfang macht heute Intendantin Anna Badora mit THALERHOF auf der Hauptbühne, auf der Probebühne eröffnet am Sonntagabend (Restkarten an der Abendkasse!) der Studiengang Schauspiel der Kunstuniversität mit Falk Richters GOTT IST EIN DJ, am 5. Oktober folgt die zweite Yael RonenProduktion in Graz, NIEMANDSLAND, am nächsten Tag die Koproduktion (u. a.) mit dem steirischen herbst, SEI NICHT DU SELBST von Boris Nikitin und am 8. Oktober eröffnet dann auch endlich die Ebene 3 mit HERZBETRUNKEN, einem Ringelnatz-Liederabend mit Steffi Krautz und Christoph Rothenbuchner. Und dann machen wir erstmal Pause bis zum 18. Oktober – zumindest mit Premieren!

Let’s blog – Jetzt geht’s los … Geht’s jetzt wirklich los?

27. September 2013 – Tag 1

Es geht endlich los, bzw. wir sind online – denn ‚los‘ gestartet sind wir nun schon vor einiger Zeit :-) – Tag 1 für den SCHAUSPIELHAUS GRAZ BLOG. Und wir sind ziemlich aufgeregt …

Ab sofort möchten wir Euch hier in regelmäßig unregelmäßigen Abständen ganz besondere Einblicke in das Geschehen im Schauspielhaus geben: u. a. mit unseren drei (Haupt-)Formaten TATORT SCHAUSPIELHAUS, RADIO SCHAUSPIELHAUS und VIELMEHR SCHAUSPIELHAUS. Was es damit genau auf sich hat, könnt ihr heute und morgen selbst entdecken – denn zu jeder Kategorie geht innerhalb der nächsten 24 Stunden ein Beitrag online!

Außerdem haben wir uns folgendes für Euch ausgedacht: „Ein Tag mit …“ begleitet eine Person oder eine Abteilung oder eine Produktion des Hauses einen Tag lang und erzählt Euch hier auf unserem Blog darüber. Den Anfang gibt es nächste Woche mit Dieter Schäffner und unserer Maske. Als zweites folgt Isabelle Saunders und der Beruf der Inspizientin.